R.SH POP AM STRAND 2024
am Südstrand Eckernförde

Für alle, die gern barfuß am Strand tanzen und Musik in Shorts hören: Am 6. Juli 2024 feiern wir mit Ihnen „R.SH Pop am Strand“! Das Musikevent für die ganze Familie - ganz lässig am Strand von Eckernförde.

R.SH Pop am Strand: Mit Michael Schulte, Tim Bendzko, Kamrad, YouNotUs & ClockClock!

Wir freuen uns auf diese Stars auf der großen R.SH-Bühne direkt an der Ostsee: Michael Schulte ("Waterfall", "Here Goes Nothing", "Back to the Start"), Tim Bendzko ("Nur noch kurz die Welt retten", "Hoch"), ClockClock ("Sorry", "Someone Else"), Kamrad ("I Believe", "Feel Alive") und YouNotUs ("Supergirl", "Narcotic").

Das Musikevent für die ganze Familie: Am 6. Juli 2024 in Eckernförde!

Holen Sie sich jetzt schon hier Ihre Tickets und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Konzert-Erlebnis am Ostseestrand.

Eingeschränkte Personen mit einem G, B oder H im Ausweis dürfen auf der ausgewiesenen Parkfläche an der Veranstaltungsfläche parken. Hierzu ist ein blauer EU-Parkausweis notwendig, mit dem Vermerk 'aG' und 'BI'. Auch die Fahrradfahrer können an der Veranstaltungsfläche parken.

DIE STARS

Wir freuen uns auf diese Stars auf der großen R.SH-Bühne direkt an der Ostsee:
Michael Schulte ("Waterfall", "Here Goes Nothing", "Back to the Start")
Tim Bendzko ("Nur noch kurz die Welt retten", "Hoch")
Kamrad ("I Believe", "Feel Alive")
YouNotUs ("Supergirl", "Narcotic")
ClockClock ("Sorry", "Someone Else")

Holen Sie sich jetzt schon hier Ihre Tickets und freuen Sie sich auf ein unvergessliches Konzert-Erlebnis am Ostseestrand.

JETZT TICKETS SICHERN

Der Eintritt ist für Personengruppen jeden Alters erlaubt. Kinder unter 16 Jahren sollten von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Generell raten wir aus gesundheitlichen Gründen jedoch vom Besuch im Alter von 0-6 Jahren ab. Das Formular zur Übertragung von Erziehungsaufgaben, finden Sie hier: Download (PDF, 650 KB).

Bitte beachten Sie, dass Menschen mit einem "B", "H" oder "G" im Behindertenausweis, keine Eintrittskarte für die Begleitung benötigt. In dem Fall wird ein reguläres Ticket gekauft und die Begleitperson kommt (mithilfe des Schwerbehindertenausweis) kostenlos mit auf das Gelände.